Logo
Rezeption
Mitarbeitergruppenbild
 
Klassische Therapien Kontakt / Impressum
   

Folgende Behandlungen werden standardmäßig durchgeführt:

   
Krankengymnastik
In der Krankengymnastik werden sowohl spezielle Massagetechniken, Dehntechniken, Mobilisationstechniken als auch Kräftigung der abgeschwächten Muskulatur durchgeführt. Ebenfalls können Atemtherapie oder Herz- Kreislauftraining oder Entspannungstechniken zur Behandlung gehören.
   
Manuelle Therapie
Die manuelle Medizin befasst sich mit der Behandlung von reversiblen Funktionsstörungen des Haltungs- und Bewegungsapparates. Die manuelle Therapie ist ein Teilbereich der manuellen Medizin, der von entsprechend ausgebildeten Physiotherapeuten/innen ausgeübt werden kann. Viele Krankheitsbilder können erfolgreich therapiert oder positiv beeinflusst werden, wie z.B. Kopfschmerzen, Kiefergelenkstörungen, Wirbelsäulenbeschwerden, Arthrose, Nervenirritationen, Ellenbogenbeschwerden u.v.m.
   
Krankengymnastik nach Bobath für Erwachsene und Kinder
Die Bobath Therapie ist eine spezielle Behandlungsform für Erwachsene, Kinder und Säuglinge, die unter einer Beeinträchtigung des zentralen Nervensystems leiden.
Anwendung findet diese Behandlungsmethode unter anderem bei Schlafanfall, Multiple Sklerose, MB Parkinson und bei Entwicklungsverzögerungen im Baby- und Kindesalter.
Mit Hilfe der Behandlung sollen unphysiologische Bewegungsmuster gehemmt, die Wahrnehmung und Feinmotorik verbessert, eine ökonomische Bewegung gefördert und Gleichgewichtsreaktionen unterstützt werden.
   
Manuelle Lymphdrainage
Durch schonende manuelle Gewebsverformungen überwiegend an der Körperoberfläche wird der Abtransport von Gewebsflüssigkeit gefördert. Sie ist hilfreich z.B.
- bei Schwellungen einzelner Körperabschnitte nach Tumorentfernung mit Entfernung der Lymphknoten und nach Knochenbrüchen, Prellungen und Zerrungen
- bei primären Lymphödemen und
- bei neurovegetativen Störungen.
 
Schlingentisch Behandlung
Durch die Abnahme des Eigengewichts werden schmerzhafte Gelenkbeschwerden erleichtert. das "Aushängen" der Wirbelsäule ist z.B. bei Ischiasbeschwerden sehr hilfreich.
 
Klassische Massage
Angenehm entspannende Knetungen lockern die verspannte Muskulatur und beseitigen so z.B. Spannungskopfschmerz. Darüber hinaus gibt es noch zahlreiche Spezialmassagen:
Bindegewebsmassage, (Reflexzonenbehandlung) Colonmassage (bei Darmträgheit), Segmentmassage und Periostmassage
 
Elektrotherapie
Die Elektrotherapie wird unterstützend zur Physiotherapie angewendet. Je nach Stromform soll Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung, Entspannung oder Aktivierung der Muskulatur, Stoffwechselsteigerung usw. erreicht werden.
 
Ultraschall Behandlung
Ultraschall ist eine empfindungsneutrale, tiefenwirksame (besonders im Gelenkbereich) Behandlung mit dem Schwerpunkt der Durchblutungserhöhung durch Tiefenerwärmung und damit einer Verbesserung des "Stoffwechsels" des beschallten Gebietes.
 
Wärmetherapie
Wärmetherapie dient zur Schmerzlinderung und muskulären Entspannung und stellt eine optimale Kombination zur klassischen Massage oder Manuellen Therapie dar.
Verschiedenste Beschwerden können durch Wärme- oder Kältereize positiv beeinflusst werden.
 
 
   
 
Physiotherapie Haldenwang Inh. Anne Körnig
Hauptstr. 32 Tel.: 0351 /   8 33 84 33
  Sidonienstr. 1 Tel.: 0351 / 83 65 53 63
  01445 Radebeul Email: info@physiotherapie-haldenwang.de